epub
Wehe, wenn er losgelassen - Librerie.coop

Wehe, wenn er losgelassen

Protezione:   

Social DRM

€ 8,99
Dettagli
FORMATO epub
EDITORE Books on Demand
EAN 9783741217487
ANNO PUBBLICAZIONE 2020
CATEGORIA Letteratura
Biografie
LINGUA ger
Dispositivi supportati
Computer
E-Readers
iPhone/iPad
Androids
Kindle
Kobo

Descrizione

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Basel, dem größten Dorf der Welt, geboren erzählen kurze Geschichten und kleine Episoden, wie der Bub langsam die Welt entdeckt und zum jungen Mann heranwächst. Dabei erleben die Leserinnen und Leser die kleinen und großen Schritte mit, die es braucht erwachsen zu werden und werden vielleicht Leute wiederkennen, vielleicht sogar sich selbst.
(…)Die Teile: Jugend und Schulen, erste Begegnungen mit dem Theater und das Hineinwachsen in den Probenbetrieb, die Phase der “Letzten Tage”, Rekrutenschule, das beginnende Erwachsenenalter, USA. Übergänge fließend und locker, auch wenn die einzelnen Blöcke erkennbar bleiben. Mit Verve, Tempo und lustvoll geschrieben. Und ebenso zu lesen. (…) Ein tolles Buch, weil es lustvoll erzählt ist. Und vollkommen aus eigener Hand.(…) Vieles erinnerte mich, war mir vertraut, Wiederbegegnungen – und flüssig, schnell und sicher geschrieben. Ich kann dazu nur gratulieren! (…) Reinhardt Stumm, Kritiker
Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.