epub
Großes Liebestestament - Librerie.coop

Großes Liebestestament

Protezione:   

Social DRM

€ 4,49
Dettagli
FORMATO epub
EDITORE Books on Demand
EAN 9783744803632
ANNO PUBBLICAZIONE 2020
CATEGORIA Poesia
LINGUA ger
Dispositivi supportati
Computer
E-Readers
iPhone/iPad
Androids
Kindle
Kobo

Descrizione

Im vorliegenden Gedichtband, "Großes Liebestestament", sucht der Autor mit seiner zeitgenössischen Lyrik Wurzeln der Liebe. Beispielhaft seien dafür aus den 68 Gedichten: "Er las Voltaire", "Frost im Wüstensand", "Wahre Liebe" und "Odysseus war doch auch viel jünger als Penelope", genannt.
Harald Birgfeld, geb. in Rostock, lebt seit 2001 in Heitersheim. Von Hause aus Ingenieur, befasst er sich seit 1980 hauptsächlich mit Lyrik. Von den 53 Büchern, die online veröffentlicht wurden, erschienen bisher 17 auch im Buchhandel. Alle Bände können, jedermann zugänglich, online gelesen werden.
In mindestens 27 Anthologien ist Birgfeld vertreten.
Harald Birgfeld schrieb seine Gedichte, inzwischen mehr als 12.000 Strophen, überwiegend während der Fahrten in der Hamburger S-Bahn zur und von der Arbeit.
Aus der Presse:
Das Hamburger Abendblatt und andere Zeitungen berichteten vielfach über Harald Birgfeld. Aus einem Gutachten, 1986, der an der Universität Freiburg tätigen Germanistin, Gabriele Blod: "Es lohnt sich, einmal einen heutigen Dichter kennen zu lernen, der mit der deutschen Sprache einen faszinierend fremden Weg betritt und trotzdem dem Leser Freiraum lässt für eigene Gedankengänge, ohne dass die Probleme in erhobener Zeigefingermanier zu zeitkritischen Trampelpfaden werden".
Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.