Spese di spedizione gratuite da 25€ - solo da 19€ per soci Coop o con tessera Librerie.coop
epub
Herzlich willkommen ihr Süßen - Librerie.coop

Herzlich willkommen ihr Süßen

Protezione:   

Social DRM

€ 3,99
Dettagli
FORMATO epub
EDITORE Books on Demand
EAN 9783744850964
ANNO PUBBLICAZIONE 2020
CATEGORIA Letteratura
LINGUA ger
Dispositivi supportati
Computer
E-Readers
iPhone/iPad
Androids
Kindle
Kobo

Descrizione

Mit spitzbübischer Boshaftigkeit und scharfem Spott erzählt Robert Deuml aus dem reichen Fundus seiner täglichen Kaffeehausaufenthalte.
Deuml liebt besonders die Dinge, die uns alle Menschen schwierig, ja sogar oft unerfreulich werden lässt.
Wie kann man nur so unverschämt sein, sich an jenen Dramen zu erfreuen?
Der Deuml erklärt es euch:
Es bereitet ihm einfach nur Spaß! Und lernen tut die Menschheit aus seinen Beobachtungen ohnehin. Ihr, die Armen, landet täglich mit der Nase im Staub und der Deuml macht eine Story daraus.
Ob er nun die Engstirnigkeit jener Spießgesellen attackiert, die zu jeder Zeit glauben, dass sie ihren Intellekt mit der Muttermilch eingesogen haben. Oder von solchen Zeitgenossen - ob nun menschlicher oder tierischer Natur - denen das Unglück stets zur Seite steht. Die Liebe zu seinen Mitmenschen beweist Deuml dadurch, dass er Ihnen in diesem Buch ein würdiges Denkmal setzte. Deuml hat für alle ein passendes Fettnäpfchen parat. Ihr müsst nur darauf aus sein, in eine solche Fettmine zu treten. Und wenn es sich einrichten lässt, dann bitte mit beiden Füßen gleichzeitig! Meine Herrschaften, glauben Sie mir, Sie werden sich in mancher Story wiederfinden. Garantiert! Deuml weiß, wovon er redet, denn auch er selber hatte so manche Gelegenheit vom puren Chaos umzingelt zu sein.
Nur die Helden, die mit einem geschlossenen und einem offenen Auge durchs Leben wandern, werden tagaus tagein von der Unglücksgöttin großzügig belohnt.
Interessant sei, von den Erziehungsmaßnamen zu erfahren, die ein despotischer Fabrikbesitzer bisweilen von seiner liebenden Gattin genoss. Oder über Brachial-Katzen, die aus verzweifelten Mäusen Helden machen.
Und nicht zu vergessen der Zigarettenqualm, deren Genuss sich nur noch Vermögende leisten können. Nur um einiges zu nennen. Also Vorsicht, Ihr Armen, die Ihr tagaus tagein oft zu Unrecht gequält und geschunden werdet, ihr seid das bevorzugte Opfer von Robert Deuml!
Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.