pdf
Descartes’ Erkenntnisstheorie - Librerie.coop

Descartes’ Erkenntnisstheorie

Protezione:   

Adobe DRM

€ 34,20
Dettagli
FORMATO pdf
EDITORE Celtis Verlag
EAN 9783944253046
ANNO PUBBLICAZIONE 2017
CATEGORIA Filosofia
LINGUA ger
Dispositivi supportati
Computer
E-Readers
iPhone/iPad
Androids
Kindle
Kobo

Descrizione

Natorps Arbeit über Descartes steht zusammen mit einer Gruppe von Arbeiten, in denen er sich zwischen 1880 und 1890 mit antiker Philosophie und mit frühneuzeitlichen Denkern wie Pascal und Galilei beschäftigt. Bedeutsam für die Auseinandersetzung mit Descartes wird ihm besonders die Frage nach den Vorläufern der Philosophie Kants. Er nennt die Untersuchung im Untertitel eine Studie zur Vorgeschichte des Kritizismus und zeigt damit an, dass er sich in ihr wesentlich von erkenntnistheoretischen Fragen leiten lässt. Im Gang der Untersuchung stellt er fest, dass bei Descartes eine stringente Erkenntnistheorie zwar nicht zu erkennen sei, wohl aber unvollkommen entwickelte Ansätze, die sich zur kritischen Philosophie Kants durchaus in Beziehung setzen lassen.
Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.